Meine Katze ist verschwunden: wie finde ich sie wieder ?

Meine Katze ist verschwunden: wie finde ich sie wieder ?

Für viele Katzenbesitzer ist es eine schwere Entscheidung dem Stubentiger den Freilauf zu gewähren, denn viele Gefahren können draußen auf ihn lauern. Nach längerem Überlegen ist man nun doch bereit seine Katze alleine nach draußen zu lassen. Aber Zweifel kommen schnell auf, wenn man abends bemerkt dass der geliebter Vierbeiner ein bisschen Verspätung beim Heimkommen hat.
Die verschiedenen Schritte um seine Katze nach einem Verschwinden so schnell wie möglich wieder zu finden sind die folgenden.

Auf die Suche gehen

Sobald Sie das Verschwinden Ihres Tieres bemerkt haben, sollten Sie als erstes Ihr Haus, Ihren Garten und die nahe Umgebung absuchen. Bei der Suche sollten Sie das Tier so oft wie möglich rufen und mit einem bekannten Geräusch die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Zum Beispiel in dem Sie seine Trockenfutter-Box schütteln oder sein Lieblingsspielzeug zum quietschen bringen.

Zögern Sie nicht Ihre Nachbarn einzuspannen, damit sie in ihren Gärten, Garagen, Häusern usw. nach dem Tier suchen. Da Katzen sehr neugierige Tiere sind kann es gut möglich sein dass sie sich in ein fremdes Haus geschlichen hat und sich dort ein ruhiges Örtchen zum Schlafen zu finden. Wenn sie trotz all Ihrer Bemühungen, Ihren Liebling nicht wieder gefunden haben, sollte Sie Ihre Suche erweitern. Sie könnten damit beginnen die Tierärzte, Tierheime und Tierpensionen in Ihrer Umgebung zu kontaktieren. Falls jemand Ihre Katze gefunden hat, hatte er vielleicht die Idee sie direkt dort abzugeben. Sie können sich auch an die Tierfundstationen und die Tierzwinger wenden, welche oft streunende Tiere aufnehmen.

 

Die lokalen Behörden benachrichtigen und eine Suchkampagne starten

Falls die Recherchen erfolglos waren, ist die erste Priorität einen Flyer mit dem Foto und den Informationen Ihres Tieres in Ihrer Nachbarschaft aufzuhängen, um so viele Menschen wie Mögliche zu erreichen. Ein paar Flyer bei den Geschäften (Becker, Metzger usw.) abzugeben ist auch eine gute Idee, denn dort kommen viele Leute vorbei. Sie können natürlich auch eine Vermissten-Anzeige in der lokalen Zeitung aufgeben, manche Zeitungen machen das sogar gratis. Internet ist heutzutage auch eine tolle Möglichkeit gratis eine Suchanzeige zu veröffentlichen (Facebook, spezialisierte Seiten usw.. ).

Es ist auch sehr wichtig die Zentrale für Tierregistrierung zu kontaktieren da diese einen ständigen Zugriff auf alle von den Tierärzten und Tierheimen als vermisst gemeldeten Tiere hat. Man kann aber auch direkt sein Tier bei dieser Organisation als vermisst melden damit man sofort benachrichtigt wird falls Ihr Tier gefunden wird.

 

Die Technologischen Hilfsmittel um Ihren Vierbeiner wieder zu finden

Heutzutage stehen Ihnen viele technische Hilfsmittel zur Verfügung, um die Suche nach Ihrem treuen Begleiter wesentlichen zu vereinfachen.

Ein GPS-Tracker ist der sicherste Weg Ihre Katze schnell wieder zu finden. Leider funktioniert er nur in einem beschränkten Umkreist. Das heißt wenn Ihre Katze sich zu weit entfernt von Ihrem Haus befindet, können Sie sie nicht lokalisieren. Der GPS-Sender ist nicht größer als eine 10-Cent-Münze und wir am Halsband der Katze angebracht (ein elastisches Halsband ist immer besser, denn es vermeidet das die Katze sich aufhängt). Ein Nachteil dieses „Gadget“ ist, dass es leider nicht gratis ist. Schon beim Kauf gehen die Preise weit auseinander und dazu kommt noch, dass das Produkt nur mit einem monatlichen Vertag funktioniert.

Eine Mini-Kamera ist auch interessant um zu herauszufinden an welchen Plätzen sich Ihre Katze am liebsten/ meistens aufhält. Wenn Sie sich mehrere Videos ihrer Abenteuer angeschaut haben, kennen Sie ihre Lieblingsplätze auswendig und meistens finden Sie sie dann auch an diesen Orten.

Auch wenn Sie sich jedes Mal ein bisschen Sorgen machen wenn Ihre Katze auf Spaziergang geht, gibt es heutzutage doch viele Möglichkeiten um die Risiken eines Verschwindens zu minimieren. So kann Ihr Salonlöwe seinen Lieblingsaktivität in Ruhe nachgehen.

Gepostet 28.02.2019 Home, Tipps und Ratschläge 0 273

Geben Sie Ihre MeinungAntworten Sie auf dieses Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein um ein Kommentar hinzuzufügen.

Archives

Kategorien

Letzte Kommentare

keine Kommentare

Suchen

Angeschaute Produkte

No products
Top