Die meist gestellten Fragen: HUND

Wie ist es möglich, dass Sie so niedrige Preise anbieten?

Wir sind keine Aktiengesellschaft und werden weder von einer Dividendenzahlung an Aktionären, noch durch den Börsenkurs beeinflusst. Unsere Preise sind rein netto, es gibt keine Handelsspanne und keine Zwischenhändler - Sie kaufen Ihre Produkte direkt bei uns.

Bei den üblichen Vertriebssystemen über Händler oder die Fachhandel wird die vom Fabrikant gekaufte Packung Futter z.B. für 1 € (ohne MwSt.) dann vom Händler für 2 € (inkl. MwSt.) an Sie weiterverkauft - also für das Doppelte. Bei „Ultra Premium Direct“ kaufen Sie hingegen Ihre Packung Futter z.B. für 1.20 € (inkl. MwSt.) - also für 40 % weniger!

Da wir keine Vertriebsmannschaft, Berater und Unterlagen etc. benötigen sind wir in der Lage, auch einen großen Teil der Versandkosten auf uns zu nehmen. Sie bezahlen 34.90 € für eine 12 kg Packung von unserem „Super Premium“ Trockenfutter (mit geringem Getreideanteil) - für welches Sie im Vergleich in einem üblichen Vertriebsnetz (Tierfachhandel, Gärtnerei etc…) 55.00 € bezahlen würden.

Sind die Versandkosten kostenlos?

Ja - ab einem Bestellwert von 50 € (beziehungsweise beim Kauf von zwei 12kg Packungen), geliefert durch die Firma GLS. Bei einem Bestellwert von weniger als 50 € bieten wir Ihnen einen enormen Nachlass der Versandkosten an (4.90€ innerhalb von Deutschland). 

Kann man per Telefon bestellen?

Ja, unser Kundendienst nimmt Ihre Bestellung auch gerne telefonisch entgegen, beantwortet natürlich auch alle Ihre Fragen und ist Ihnen dabei behilflich, die am besten passende Futtersorte für Ihr Tier auszusuchen. Sie erreichen uns von montags bis freitags, von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter folgender Telefonnummer; 07773/2393395.

Kann man weitere Rabatte erhalten?

Obwohl wir schon ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben, können wir Ihnen einen zusätzlichen Preisnachlass gewähren, wenn Sie zum Beispiel Freunde werben (siehe unter Freundschaftswerbung) – für jeden neu geworbenen Freund erhalten Sie von uns einen Gutschein von 5 €.

Kann man Ihre Marke/Produkte in den üblichen Verkaufsstellen finden?

Nein, wir das heißt - Ultra Premium Direct - möchten unsere Produkte nur direkt an den Verbraucher verkaufen. Es ist eben gerade - dieses „Direkt-Verkaufs-System“, das es Ihnen ermöglicht, Geld zu sparen, ohne dabei auf die Qualität des Produktes verzichten zu müssen.

Die Internetseite www.ultrapremiumdirect.de, sowie das Telefon 07773/2393395 (von montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr) sind die einzigen Möglichkeiten eine Bestellung vorzunehmen. 

Gibt es für meinen kleinen Hund auch andere Packungsgrößen als 12 Kilos?

Durch den Vertrieb von 12 Kilo Säcken können wir Ihnen einen sehr attraktiven  und konkurrenzfähigen Preis anbieten; außerdem sind die Versandkosten wesentlich geringer. Ein 2 Kilo schwerer Hund verspeist ein 12 Kilo Sack in etwa 5 Monaten. Unser spezielles Zip-Slider-Verschlusssystem hält Ihr Trockenfutter während dieser Zeit frisch und knusprig! Ist das nicht besser, als regelmäßig 3 Kilo Futter Packungen bei Ihrem Händler für 8 bis 10 € das Kilo zu kaufen?

Wieso gibt es einen Unterschied zwischen der Etikettierung der Packung und der Abbildung die man auf Ihrer Internetseite sieht?

„Ultra Premium Direct“, verpflichtet sich, keinerlei Kompromisse bezüglich der Qualität der Zutaten einzugehen. Alle unsere Zutaten werden nach höchsten Anforderungen ausgesucht und analysiert. Wir garantieren Ihnen, dass die Formel „Low Grain“ (mit geringem Getreideanteil) mindestens 45% Fleisch und Fisch und die Formel “Grain Free“ (getreidefrei) 65% Fleisch und Fisch enthält. Dies wurde vom Veterinäramt kontrolliert und bestätigt. Aus industriellen Gründen haben wir bezüglich der Beschriftung der Pakungen ein Minimum von jeder Fleischsorte angegeben. Die genauen Anteile sind selbstverständlich höher als das angegebene Minimum: Sie finden die genaue Proportion in der Aufführung der Zusammensetzungen des jeweiligen Produktes.

 


  

 Die meist gestellten Fragen: KATZE

Wieso ist das Trockenfutter für Katzen teurer als das für Hunde?

Weil es zunächst mehr Fleisch (70%) und außerdem qualitativ hochwertige Zutaten enthält, die teurer als alle Getreidesorten sind. Kroketten für Katzen sind kleiner als die für Hunde, und somit ist die Produktivität bei der Herstellung auch geringer. Das handelsübliche Trockenfutter für Katzen ist in der Regel teurer als das Trockenfutter für Hunde, weil die Produktionsmenge geringer sind. Eine Katze frisst auch weniger Futter als ein Hund, deshalb erfolgt die Herstellung in geringeren Mengen und somit treffen die beim Hundefutter gegebenen Vorteile (mengenbedingte Kosteneinsparungen) für das Katzenfutter nicht zu.

Haben Sie auch eine Sorte, die für Kätzchen geeignet ist?

Ja, wir haben ein Produkt, das für Kätzchen ab 5 Monaten geeignet ist. Aufgrund der Größe der Kroketten, empfehlen wir sie nicht für jüngere Kätzchen, außer man zerkleinert oder mixt sie vorher.

Sie können unser Trockenfutter hingegen sehr gut für eine tragende Katze verwenden, es ist eine reichhaltige Nahrung, die auf den täglichen Bedarf einer tragenden Katze optimal abgestimmt ist.

Warum ist Taurin im Futter vorhanden?

Da die Katze diese Substanz nicht in ausreichenden Mengen selbst produziert, fügen wir unserem Futter Taurin in einer Höhe von 2000mg/kg zu, um ihren täglichen Bedarf zu decken.

Mein Tierarzt rät mir Trocken- und Nassfutter zu kombinieren. Was halten Sie davon?

Wie auch in anderen Bereichen, gehen hier die Meinungen auseinander. Manche Personen empfehlen eher Trockenfutter, andere eher Nassfutter und eine dritte Person eine Mischung der beiden. Worauf Sie in jedem Fall achten sollten, ist das Futter Ihrer Katze nicht zu überdosieren. Tatsächlich ist es bei einer Kombination der beiden Futterarten schwierig, eine genaue tägliche Dosis zu finden.

Wenn Katzen zu wenig trinken – also bei einem Mangel an Flüssigkeitszufuhr -  wird meistens zu Nassfutter geraten. Die Zusammensetzung unseres Trockenfutters garantiert jedoch eine gute Funktion des Nierensystems, weil es die Katzen zum trinken anregt. Unser Futter in Verbindung mit stets frischem und sauberem Wasser reicht aus, um auf jegliches Nassfutter verzichten zu können.

Wenn Ihr Tierarzt Ihrer Katze aus gesundheitlichen Gründen eine Mischung der beiden Produkte empfiehlt, sollten Sie auf die richtige Dossierung achten, da das getreidefreie Trockenfutter eine präzise Dosierung benötigt. Unser Trockenfutter wurde als Alleinfutter für Katzen entwickelt, und daher wurden die Rationen dementsprechend berechnet.


Angeschaute Produkte

No products
Top